"Move over"-Cannabis-Cocktails aus Hanfmilch werden der nächste grosse Wurf sein

Geposted von Hempfy Team am


Ein neuer Cannabis-Trend ist am Horizont erkennbar. Der natürliche Kräutergeschmack von Hempfy ist ein wertvoller und unerlässlicher Zusatz für viele Cocktail- und Mocktail-Rezepte. 

Unser Lieblingscocktail ist z.B. Hempfy Cannabis Bitter Lime Cold Drink gemischt mit bestem Studer Classic Swiss Gin.  

Warum ist Studer Classic Gin einer der besten Schweizer Gins? Weil er aus allerbesten, natürlichen Kräutern hergestellt wird wie Wacholder, Zitronengras, Kubebenpfeffer, Lavendelblüten, Koriander, Ingwer und ein paar weiteren, geheimen Ingredienzen.

Warren Bobrow, berühmter Barmixer und populärer Blogger, hat kürzlich ein interessantes Buch über Cannabis-Cocktails veröffentlicht, welches ein Muss ist für hedonistische Hanfkenner. Dabei schaut er auch über den Cocktail hinaus und empfiehlt die Verwendung von Cannabis Tonic, Sirup, Shrub, Bitter, aromatisierter Butter und exotisch aromatisierten Ölen in anderen Getränken. Warren ermuntert uns zur Zubereitung von erfrischenden Limonaden und perlenden Kräuteraufgüssen um die fiebrige Stirne zu beruhigen. Um sich nach einem guten Essen zu entspannen, schlägt er einen after dinner Cannabis Mix vor.  

Mit den trinkfertigen Hempfy Sodas sind die Anwendungsmöglichkeiten in Cannabis-Cocktails unbegrenzt. Probiere Hempfy und geniesse einfach zu mixende Cannabis-Cocktails!

Schweizer Cannabis Softdrink Cannabis-Cocktails

Cannabis Cocktails  hempfy softdrink